13. Weste aus Rosenholz

13. Weste aus Rosenholz


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein kleiner Satz geprägter Punkte und kontrastierende Farbränder machen den Charme dieser Weste mit sauberen Oberflächen aus. Präsentiert in der März 2010 Ausgabe von, ist es in ausgefallenen Maschen mit einem Moosstich Ausschnitt gestrickt.

Größen: 3 (6-12) Monate

Vorräte

Phildar-Strickgarn, Qualität "Cabotine" (55% Baumwolle, 45% Acryl): 2 (3 - 3) Pel. Pass. Heather, 1 Pel. Pass. Denim.

Aig. Nr. 2,5 und Nr. 3. 3 Knöpfe

Verwendete Punkte

Strumpfbandstich: Tric. immer am ende.

Ausgefallene Rippen (das Raster herunterladen und ausdrucken): 1. und 2. Reihe: in Rippen 1/1; 3. Klasse: ca. am Ende. ; 4. und 5. Reihe: in Rippen 1/1; 6. rg: bis zum ende. auf der rd. ; 7. rg: Wiederaufnahme am 1. rg.

Fantasiepunkt (siehe Raster): 1.Rg: bis zum Ende.; 2. rg und ts die rgs peers: ca. ; 3. Reihe: * 1 m. ca. 5 m. Ende. * 3. und 5. Reihe: bis zum Ende. ; 7. rg: * 3 m. Ende., 1 m. ca. 2 m. Ende. *; 9. rg: Wiederaufnahme am 1. rg.

Probe

Ein quadratischer 10 cm Stich, aig. Nr. 3 = 22 m. und 31 Reihen.

Realisierung

DOS: 59 (63 - 67) M. aufnehmen. Denim, aig. 2,5 mm. Tric. 1 rg ende. auf ca. dann mit dem aig. Nr. 3, Fortsetzung in Fantasierippen. Tric. 1. rg in Denim dann weiter in Bruyère. Bei 5 cm hoch. tot., cont. in ausgefallener Masche in comm. von 3. (1. - 5.) m. des Gitters und bei Abmessung an jedem Ende ts 10 rgs 2 fs 1 m. = 55 (59 - 63) m.

A 11 (13 - 15) cm hoch. tot., für Armlöcher, rab. an jedem ende die 2 reihen: 1 m 3 m, 1 m 2 m. und 2 fs 1 m. = 41 (45 - 49) m.

A 22 (25 - 28) cm hoch. tot. rab. die 21 (23 - 25) m. Zentral und Begriff. jede Seite separat.

A 23 (26 - 29) cm hoch. tot. rab. in 1 fs die 10 (11 - 12) M. der Schulter.

RECHTS VORNE: 33 (35 - 37) M. anschlagen. Denim, aig. 2,5 mm. Tric. 1 rg ende. auf ca. dann mit dem aig. Nr. 3, Fortsetzung in ausgefallenen Rippen in comm. um 1 m. Rand im Trikotende ... Tric. 1. rg in Denim dann weiter in Bruyère. Bei 5 cm hoch. tot., tric. : 1 m. Grenze, 6 m. ausgefallene Rippen für die Grenze dann Begriff. das rg an der phantasie punkt in komm. bis zum 6. m. des Gitters.

Machen Sie die gleiche Seite und Armlöcher auf der linken Seite wie für den Rücken. Gleichzeitig bis 8 (10 - 12) cm hoch. Insgesamt 1 Knopfloch von 1 m bilden. bei 3 m. vom rechten Rand. Bilden Sie 2 weitere ähnliche Knopflöcher, die 5 (5,5-5,5) cm voneinander entfernt sind. = 24 (26 - 28) m.

A 19 (22 - 25) cm hoch. tot., für ausschnitt, rab. rechts von den 2 Reihen: 1 fs 10 m. dann: 1 fs 2 m. und 2 fs 1 m. (1 ff 3 m und 2 fs 1 m - 2 fs 2 m und 2 fs 1 m).

1 2