0-1 Jahre alt: Spielzeug nach seinen Anschaffungen

0-1 Jahre alt: Spielzeug nach seinen Anschaffungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sehen Sie sich die Diashow an

Um das Spielzeug Ihres Babys richtig auszuwählen, ist es wichtig zu überlegen, was es zu tun weiß (und mag)! Von der Geburt bis zu 12 Monaten, Monat für Monat, finden Sie hier einige Hinweise, die Ihnen helfen sollen, das richtige Spielzeug für Ihre neuen Fähigkeiten zu finden.

Achtung, dies sind nur Anhaltspunkte, jedes Baby ist anders und es besteht kein Grund zur Sorge, wenn Ihr Baby zu spät oder zu früh im Vergleich zu diesen kleinen Tischkäufen ist.

Karine Ancelet

 

0-1 Jahre alt: Spielzeug nach seinen Anschaffungen (11 Fotos)

0-1 Monate: Er testet seine angeborenen Reflexe

0-1 Monate, was er kann:

- Er ballte seine Fäuste mit einer Kraft von 12 Pfund in jeder seiner Hände.
- Er saugt alles, was unter die Zunge fallen kann, gibt es aber auf, wenn es sich nicht um eine Brust, einen Schnuller oder einen Finger handelt.
- Wenn er flach auf dem Wickeltisch liegt, versucht er zu krabbeln, indem er das Handtuch mit den Zehen schiebt.
- Er schläft viel, aber sobald er wach ist, interessiert er sich für alles, was sich bewegt.
- Was er vor allem schätzt, sind die Umarmungen

Spielzeug, das ihm gefällt:

- Abakusse

- Kleine Spieluhren

- Die Handys

1-4 Monate: er hat sich im Laufe der Tage entdeckt

Etwa 1-2 Monate, was er kann:

- Er schläft weniger und ist leidenschaftlich über seine Hände. Er kann die Faust in den Mund nehmen und einige Sekunden lang an seinem Rassel rütteln.
- Er bemüht sich, den Kopf aufrecht zu halten, um die Bewegungen der Dinge und Menschen um ihn herum besser erfassen zu können.
- Er mag es, Dinge und Menschen in Bewegung zu sehen, aber er mag es auch, sich zu bewegen. Er liebt Spaziergänge.

Spielzeug, das ihm gefällt:

- Das Rasseln

- Die Spiegel

- Die Handys

- Abakusse

- Spieluhren

- Die Ringe der Portiken

1-4 Monate: er hat sich im Laufe der Tage entdeckt

Etwa 3 Monate, was er kann:

- Er möchte viel mehr verbringen, ungefähr 3 Monate, aber er findet, dass das Hinlegen seiner Bewegungen begrenzt ist: er schüttelt immer noch seine Hände und Beine mit Begeisterung.
- Er ist fasziniert von Objekten, die leuchten oder Geräusche machen. Er streckt seine Hand aus, um sie zu treffen ... erreicht aber selten sein Ziel.
- Er liebt es und kann eine gute Zeit im Liegestuhl sitzen bleiben. Diese Position ermöglicht es ihm, seine Handlungen besser zu kontrollieren.

Spielzeug, das ihm gefällt:

- Rasseln und anderes längliches Spielzeug mit bunten Mustern

- Die Liegen

- Spieluhren

1-4 Monate: er hat sich im Laufe der Tage entdeckt

Etwa 4 Monate, was er kann:

- Er mag, ab 4 Monaten, den Rücken auf den Bauch rollen und den Kopf heben.
- Sie können anfangen, ihn in eine sitzende Position in seiner Liege zu bringen. Er ist entzückt, weil er seinen Kopf gerade hält, wodurch er seine Bewegungen besser lenken kann.
- Er kann seine Hände fassen und sein Spielzeug länger halten.
- Alle diese Neuheiten verzaubern ihn, er lacht und spricht.

Spielzeug, das ihm gefällt:

- Matten wecken

- Die Gummitiere saugt er

- Beißringe (seine Zähne fangen bald an zu arbeiten und er liebt es zu saugen)

- Kleines Stofftier und Stoffspielzeug

5-8 Monate: Er beginnt die Bewegung

Etwa 5-6 Monate, was er kann:

- Er hält seinen Rücken gerade, wodurch er seine Hände besser benutzen kann. Er drückt seinen Daumen gegen seine anderen Finger, um zu versuchen, ein Spielzeug in Reichweite zu greifen.
- Wenn er ein Spielzeug fallen lässt (besonders wenn es Geräusche macht), sucht er danach.
- Er tritt gern in die Pedale und braut die Luft in seinen Armen.
- Es wird immer mehr "manuell". Etwa 6 Monate kann er in jeder Hand ein Spielzeug greifen.
- Er mag es, Objekte übereinander oder auf einem harten Medium zu tippen.
- Er mag sein Bild im Spiegel, er "redet" mit ihr und lächelt ihn an.
- Er sitzt auf dem Boden und kann seine Büste kippen, indem er sich auf seine Hände stützt und sein Gesäß "nach hinten" bewegt.

Spielzeug, das ihm gefällt:

- Spielzeug mit einfachen Griffen (Stiele, Füße, Griffe)

- Das Rasseln

- Die großen farbigen Ringe

- Das Spielzeug mit Glocken oder Quietschen

- Aktivitätstische mit Spiegel

5-8 Monate: Er beginnt die Bewegung

Etwa 7 Monate, was er kann:

- Er fängt an zu kriechen. Er versucht echte Balance, flachen Bauch, Unterstützung auf einer Hand. Er schafft es, ein Spielzeug zu fangen. Er ist ungefähr 7 Monate alt.
- Wenn er auf dem Rücken ist, versucht er sich zu setzen und beginnt es zu erreichen.
- Er kann seine Finger nicht öffnen, wenn er sie an einem Spielzeug festhält ... auch wenn ihm ein anderes attraktiver angeboten wird. Dennoch weiß er, wie man ein Spielzeug von einer Hand zur anderen weitergibt.
- Er ist überempfindlich, eine Sache lässt ihn in Tränen ausbrechen.

Spielzeug, das ihm gefällt:

- Aktivitätsportale

- Saugspielzeug

- Kinderkrankheiten

- Plüschtiere

- Die großen Würfel

5-8 Monate: Er beginnt die Bewegung

Etwa 8 Monate, was er kann:

- Er setzt sich jetzt mit Leichtigkeit.
- Er lehnt sich auf seine Beine, um zu springen (wenn Sie ihn unterstützen!).
- Er ergreift die Gegenstände mit Daumen und Zeigefinger und kann nach ihnen suchen, auch wenn sie weit von ihm entfernt sind.
- Er weint, sobald er Fremde sieht.
- Er spielt gerne zu "Hallo, hier ist er!"
- Er schießt gern alles, was rumhängt.

Spielzeug, das ihm gefällt:

- Badespielzeug

- Plüschtiere und Stoffpuppen

- Spielzeug mit Rädern

9-12 Monate: er versucht die "Elemente" zu meistern

Etwa 9 Monate, was er kann:

- Er krabbelt oder geht auf allen vieren und steht möglicherweise an einem Möbelstück gelehnt.
- Er fängt seine Spielsachen auf und betrachtet sie, als würde er sie vergleichen.
- Er stimmt zu, ein Spielzeug zu geben, das er in der Hand hält (wenn Sie ein wenig daran ziehen!).
- Ihm werden gerne Geschichten erzählt.
- Er weint immer noch leicht, befürchtet, er könnte nicht einschlafen.

Spielzeug, das ihm gefällt:

- Plüschtiere

- Stoffbälle

- Bücher aus Kunststoff, Stoff oder Pappe

- Würfel oder Bausteine

- Einfache Formularfelder

9-12 Monate: er versucht die "Elemente" zu meistern

Etwa 10 Monate, was er kann:

- Er erforscht seine Spielzeuge: die konkaven, die konvexen, die Volumina.
- Er weiß, wie er das Spielzeug loslässt, das er in der Hand hält, um das zu fangen, das Sie ihm geben. Dies ist eine der größten Errungenschaften seiner zehn Monate.
- Er legt die Gegenstände weniger systematisch an den Mund.
- Er imitiert die Stimmen, imitiert und reproduziert bestimmte Gesten seiner Eltern, er streichelt seinen Bären oder seine Puppe.

Spielzeug, das ihm gefällt:

- Spielzeug zum Stapeln, Einbetten, Verschieben auf einer Achse

- Die echten Puppen

- Die Telefone

9-12 Monate: er versucht die "Elemente" zu meistern

Etwa 11 Monate, was er kann:

- Er steht gern mit Ihrer Hilfe ... oder der eines Möbels.
- Er kann sich umdrehen und ein Spielzeug hinter sich nehmen.
- Er kann einen Ballon ungefähr in Ihre Richtung rollen. Mit 11 Monaten koordiniert er das Aussehen und die Geste seiner Hand gut. Er kann ein Spielzeug finden, das unter einem Kissen versteckt ist.
- Er hört gerne singen und bewegt seinen Körper im Rhythmus.
- Er schaut sich die Bilder lange an.

Spielzeug, das ihm gefällt:

- Die Luftballons

- Die Bildmacher

- Songs CDs

- Das Musikspielzeug

- Traber

9-12 Monate: er versucht die "Elemente" zu meistern

Etwa 12 Monate, was er kann:

- Er kann an einer Wand aufstehen ... und auf seinem Gesäß sitzen. Er wird 1 Jahr alt ... oder hat sie gerade!
- Er kann einen Bleistift halten und kritzeln.
- Er isst und trinkt alleine in seiner Tasse.
- Er erkennt seinen Namen, versteht Ihre Befehle, spricht vier bis sechs Wörter aus. Er mag das Leben in der Gesellschaft.

Spielzeug, das ihm gefällt:

- Große Filz (waschbar), löschbare Tische oder Bretter

- Ein kleiner Schreibtisch und sein Stuhl

- Spielzeugimitationen (Telefon ...)

- Die Träger und Spielzeug zu schießen

- Bauspiele mit Stiften

- Die Puppen und Schwimmer


Video: Der BESTE Windgenerator fur Segler - Neuer Superwind fur 7seas - BlauwasserSegeln