2. Bieten Sie ihm eine saisonale Diät an

2. Bieten Sie ihm eine saisonale Diät an


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

2. Bieten Sie ihm eine saisonale Diät an

Seine Flüssigkeitszufuhr geht auch durch seine Ernährung. Also, wenn Ihr Kind angefangen hat, seine Ernährung zu variieren, denken Sie an frisches und saisonales Obst und Gemüse (Melonen, Wassermelonen, Brugnons, Pfirsiche, Tomaten, Gurken, Zucchini ...). Je nach Alter kann er sie gemischt oder in Stücken verzehren.