Pfannkuchen: gute Schreibideen

Pfannkuchen: gute Schreibideen

Die Pfannkuchen ... das gefällt uns sehr gut in der Schrift! Und jeder hat sein eigenes Rezept oder einen persönlichen Tipp. Entdecken Sie unsere guten (hoffentlich auch ...) Ideen und teilen Sie Ihre mit!

Das Rezept von 4.3, 2.1

Damit sich Ihr junger Koch die Proportionen für Pfannkuchenteig merken kann, gibt es einen einfachen Trick: das Rezept für "4.3, 2.1" (für zwanzig Pfannkuchen):

  • 4 große Gläser Milch
  • 3 Eier
  • 2 Gläser Mehl
  • 1 Prise Salz.

Schön, die Tagada-Idee

  • Tagada-Erdbeeren kaufen, in Scheiben schneiden.
  • Gießen Sie ein bisschen Teig in die Pfanne und fügen Sie ein paar Stücke Tagada-Erdbeeren hinzu.
  • Mmmmmm, es ist wunderschön und es ist gut!
  • Das kleine +: Wir müssen nicht einmal Zucker in den Teig geben!

Dekoration, der Discopfannkuchen

  • Teilen Sie den Pfannkuchenteig in 3 Schalen und fügen Sie die Lebensmittelfarben (blau, rot, grün ...) hinzu. Jede Schale hat ihre Farbe!
  • Gießen Sie in die Pfanne ein bisschen Blau, schnell eine zweite Reihe Rot und nach einer dritten Reihe Grün ... und hier ist ein Crêpe-Spaß, eine Disco ... und einzigartig!

1 2