10 Tipps von Müttern (und Vätern), um alles zu essen

10 Tipps von Müttern (und Vätern), um alles zu essen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Salzig, süß, süß, würzig, bitter ... damit Ihre Kinder die Geschmäcker des Lebens entdecken, vertrauen Ihnen Eltern und Fachleute ihre "Tricks" an, die funktionieren. Ohne Mäßigung zu folgen ...

Mehr als ein Trick im Kühlschrank

  • "Ich liebe es zu kochen und ich spreche viel über das Essen für meine Tochter, wir spielen am Esstisch, ich bezeichne immer das Essen: Siehst du das, es ist ein Rettich, hör zu wie das knirscht, mein Tipp? Am nächsten Tag habe ich also zwei Mahlzeiten für Anna parat, wenn sie es nicht mag - zum Beispiel Schinken-Fenchel-Bechamel, das am Vortag zubereitet wurde -, wird sie mit uns das Hackfleisch essen, das für heute Abend geplant ist. bietet eine Menge Aromen ohne Anstrengung mit einer Wahl. " Alain, Vater von Anna, 2 Jahre alt.

Gib ein bisschen Form ...

Der Teller muss beneidet werden. Wenn es nicht schön ist, "igitt!", Sagt deine kleine Ästhetin.

  • "Meine Tochter isst alles, aber ich habe immer darauf geachtet, sie visuell anzulocken. Ich bereite hübsche Teller vor, indem ich mit verschiedenen Lebensmitteln Blumen, Charaktere komponiere ... Ich baue neue Lebensmittel in kleinen Mengen ein, so dass sie schmeckt alles, es funktioniert! " Sylvia, Mutter von Louise, 5 Jahre alt.

Sonne in der Pasta!

  • "Ich gebe ein oder zwei Gemüse in das gesalzene Kochwasser, Blumenkohl und Paprika, Möhrenscheiben, Brokkoliköpfe ... Alles wird zusammen gekocht, es ist einfach und vollständig. Olivenölfilet In letzter Zeit nehme ich manchmal halbfertige Nudeln ... al dente, wie meine italienische Großmutter! " Corine, Mutter von Rose, 5 Jahre alt.

Sehen Sie ihn, um ihm zu glauben

  • "Ich gehe mit Séréna einkaufen, ich zeige ihr, dass das Essen nicht aus dem Nichts kommt, neulich habe ich Lachs gemacht, sie hat gesagt, es sei Schinken, sie hat geweint ... also habe ich es ihr gesagt Ich habe einen großen Lachs im Internet gezeigt und wir sind auf den Markt gegangen, um ihn zu bewundern ... " Cesarine, Mutter von Serena, 3 Jahre alt.

1 2 3