Schwanger, balanciere deinen Teller

Schwanger, balanciere deinen Teller

Übelkeit, Heißhunger, Ekel durch hormonelle Übersekretion in der Schwangerschaft ... schwanger, Ihre Ernährung tut sich schwer, ausgeglichen zu bleiben! Aber dein Baby und du brauchen dieses Gleichgewicht.

Das Wesentliche auf Ihrem Teller

  • die Fettsäuren spielen eine wichtige Rolle bei der Erneuerung Ihrer Zellen während Ihrer Schwangerschaft. Im Moment brüten sie mit hoher Geschwindigkeit.
  • Wo finde ich sie? In pflanzlichen Ölen.
  • die Eisen ist wichtig, um Ihre roten Blutkörperchen wieder zu beleben, Blutarmut und Müdigkeit zu vermeiden.
  • Wo finde ich es In allen Fleischsorten, besonders in rot und Hülsenfrüchten.
  • die Kalzium : schwanger, Sie benötigen 1.200 mg pro Tag, um Ihr Knochenkapital nicht zu schwächen.
  • Wo finde ich es In Milchprodukten, aber auch in Gemüse.
  • die Vitamin B 9 (Folsäure) ist wichtig für die Bildung des Nervensystems Ihres zukünftigen Babys.
  • Wo finde ich es In Gemüse mit sehr grünen Blättern.
  • die Vitamine sind alle essentiell für ihren "Schleudertrauma" -Effekt, aber auch, weil einige zur Absorption von Eisen und Kalzium beitragen ...
  • Wo finde ich sie? Alle Lebensmittel haben sie.

Willkommen auf Ihrem Teller

  • die Fasern die Ihren faulen Darm durch die Ausdehnung Ihres Gewebes durch Progesteron stimulieren.

Das Unerwünschte auf deinem Teller

  • Achtung auf Überkonsum von Schnelle Zucker und tierisches Fett (oft "versteckt" in gekochten Gerichten) machen Sie zusätzliche Pfunde wirklich überflüssig.

Schauen Sie sich schnell unsere Datei zu Lebensmitteln und Schwangerschaften an


Video: Landfrauenküche - Angela Wunderlich Oberfranken