5 Tipps, die ihm helfen, sich alleine anzuziehen

5 Tipps, die ihm helfen, sich alleine anzuziehen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ab dem 2. Lebensjahr kann Ihr Kind beim Anziehen mitmachen. Wenn er noch zu klein ist, um sein Hemd zuzuknöpfen, kann er einfachere Aufgaben wie das Anziehen seiner Schuhe ausführen. Fragen Sie ihn nicht zu viel und wählen Sie vor allem die richtigen Klamotten.

1. Frag ihn nicht zu viel

  • Jeden Morgen ist es der gleiche Refrain: Ihr Kind kann sich ohne Ihre Hilfe nicht anziehen. Vielleicht fragst du ihn zu viel? Er ist noch klein und obwohl er immer autonomer wird, braucht er Hilfe und vor allem Zeit. Nein, er kann seine Socken nicht alleine anziehen, wenn du ihn drückst, bevor du zum Kindermädchen gehst.

2. Vereinfache dein Leben

  • Vereinfachen Sie Ihr Leben mit bequemer Kleidung: Klettverschlüsse, weithalsiger Pullover ...
  • Ein weiterer Trick, um Zeit zu sparen und nicht umsonst um 8 Uhr morgens nach dieser zweiten roten Socke Ausschau zu halten: Bereiten Sie Ihr Outfit am Vortag vor.
  • Weitere kleine Tipps, die von den Müttern als 100% effektiv eingestuft wurden: Hängen Sie ein Band in den Schieber des Reißverschlusses, damit es leichter aufgefangen werden kann, und platzieren Sie Etiketten, um die Vorderseite des Rückens der Kleidung zu unterscheiden ...

3. Helfen Sie ihm, sich in Bezug auf seine Kleidung wohl zu fühlen

  • Um sich in Ihrem Körper wohl zu fühlen, muss Ihr Kleinkind gut gekleidet sein. Wählen Sie dazu die richtige Größe: Wenn Sie zwischen 90 und 97 cm messen, 3 Jahre wählen, zwischen 98 und 105 cm, sind es 4 Jahre und zwischen 106 und 110 cm, 5 Jahre. Diese Größen können je nach Marke variieren.
  • Ein weiterer Tipp: Kaufen Sie in Erwartung eines Wachstumsschubs keine zu großen Kleidungsstücke, Ihr Kind würde sich darin nicht wohlfühlen.

4. Wählen Sie angenehme Motive

  • Achten Sie auch auf die Materialauswahl: reine Wolle ist zwar sehr heiß, kann aber auch mit einem Pullover zerkratzen. Entscheiden Sie sich für eine Wollmischung, die immer angenehmer ist. Im Allgemeinen sind Baumwoll- und Woll-Polyester-Mischungen ideal.

5. Setzen Sie auf Komfort

  • Überprüfen Sie auch die Position der Nähte und Etiketten, da diese zu Irritationen führen können.
  • Wählen Sie zum Schluss die elastische Hose in der Taille, die bequemer ist und von Ihrem Kind, das gerade lernt, sauber zu sein, alleine an- und ausgezogen werden kann.

Stéphanie Letellier

Weiter gehen

> Alleine anziehen: das Video

> Alleine anziehen: Little Brown Bear Nursery Rhyme

> Autonomie: unsere Akte