10 Tipps für einen sicheren Sommerurlaub

10 Tipps für einen sicheren Sommerurlaub


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sehen Sie sich die Diashow an

Salmonellen, Listerien und andere unerwünschte Bakterien in der Schwangerschaft lieben auch den Sommer! Keine Möglichkeit, Ihren Sommer durch diese schlechten Begegnungen zu ruinieren. Unser Rat, sie fernzuhalten.

Karine Ancelet

10 Tipps, um den Sommer sicher zu kauen (10 Fotos)

Frisch und Gesten ...

Schneidebrett, Messer, Scheren, Häcksler ... übertragen wahrscheinlich auf Lebensmittel, dass Sie schlechte Bakterien schneiden, die auf zuvor geschnittenen Lebensmitteln zurückgewonnen wurden. Vergessen Sie nicht, sie zwischen den Anwendungen mit Wasser zu waschen.

Zuletzt gefroren

Die gute Idee, wenn Sie einkaufen? Kaufen Sie Ihre Tiefkühlprodukte in jedem Denier. Sie werden die Unterbrechung der Kühlkette besser unterstützen und bleiben frisch und verfügbar.

Machen Sie die Kühle eines Kühlers

Erinnerst du dich an den Kühler? Gar nicht! Es ist praktisch, wenn Sie weit weg von Ihrem Ferienhaus einkaufen und frische Lebensmittel von möglichen Verzögerungen oder Staus fernhalten.

Cool!

Das kalte Wetter tötet die Bakterien nicht ab und ein Tiefkühlfutter fördert schnell ihre Vermehrung, sobald es Raumtemperatur hat. Tipp: Tauen Sie Ihre Lebensmittel im Kühlschrank auf. Länger ... aber empfehlenswert!

Ein kleines Eis?

Willst du ein Eis bei dieser Hitze? Warum nicht, aber niemals bei einem Straßenhändler kaufen. Er verbringt seine Zeit damit, es zu öffnen und bei voller Sonne zu schließen ... um die kostbare Kühlkette zu durchbrechen. Also lieber einen guten Gletscher, den du in der Schlange vor dem Laden erkennst.

Ja zu frischen Eiern!

Im Sommer gehen wir noch vorsichtiger mit Eiern um. Sie sind für die überwiegende Mehrheit der Salmonellose verantwortlich. Bewahren Sie sie daher gut in Ihrem Kühlschrank auf und verbrauchen Sie sie nicht länger als 2 Wochen nach dem Datum des Aufbringens auf die Hülle oder Verpackung. Ein weiterer Rat: schwanger, besser hart, Kalb, Auflauf oder Omelett konsumieren. Mehr als 5 Minuten Kochen sind der ideale Zeitpunkt.

Die gute Geste? Werfen!

Hast du noch Picknick-Salat? Wir werfen! Im Kühlschrank belassen, sorgen die Essensreste dafür, dass andere Lebensmittel Ihre Reise in das Land der Keime genießen.

Schlag frisch auf deine Hände

Ihre Hände wandern durch alle Bakteriennester ... also waschen Sie sie im Sommer noch mehr als sonst gründlich, bevor Sie Lebensmittel anfassen und vor jeder Mahlzeit.

Sommer packen wir!

Lagern Sie Ihre Lebensmittel nicht ohne Verpackung im Kühlschrank. Hermetische Schachtel, Aluminiumfolie, Kunststofffolie, umschließen jedes Lebensmittel entsprechend seiner Art, um zu vermeiden, dass sie sich gegenseitig kontaminieren.

Machen Sie die Haut zu Bakterien

Apfel, Pfirsich, Melone ... waschen Sie sie gut, bevor Sie sie schneiden. Die Fruchtschale enthält eine Menge Bakterien. Wenn Sie sie zerschneiden, riskieren Sie, dass sie mit dem Fruchtfleisch in Kontakt kommen.