10 Möglichkeiten, eine super Mutter zu sein

10 Möglichkeiten, eine super Mutter zu sein


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Da wir eine super Mutter sind, träumen wir alle davon! Und wir sind es, jeder auf seine Weise. Denn jeder hat seine Rezepte, seine Sensibilität und vor allem seine Geschichte. Aber da Zweifel uns immer überfallen, sind hier 10 Punkte, um zu überprüfen, ob alles in Ordnung ist. Achtung: Wir müssen nicht alle Kästchen ankreuzen!

1. Ich habe ein Super-Netzwerk

  • Einige leben in der Nähe des für Kinder zugänglichen Mutterbogens, andere kennen ihre Stadt auf Knopfdruck ... Was ist der Trick dieser fröhlichen und entspannten Mutter? Ein Netzwerk, das ihnen Freizeit ermöglicht: Sie nutzen Kindergärten, Treffen der Eltern von Schülern, plaudern auf dem Platz, um andere Familien kennenzulernen.
  • Eine kinderleichte Organisation der Dienste zwischen Müttern aufbauen ... Oder einer Gemeinschaft von Eltern beitreten, zum Beispiel ... Gleichzeitig clever und nett!

2. Ich bremse ab

  • "Nehmen Sie sich Zeit für Sie" ... das haben wir noch nicht zu Ende gehört! Aber manchmal sind wir so müde, dass wir nicht einmal die Energie haben, uns dem zu widmen, was wir früher genossen haben: Kino, Einkaufen, Schwimmen ... Kein Grund zur Aufregung!
  • Entspannen bedeutet nicht unbedingt, etwas zu tun. Das Gehirn muss regelmäßig die Verbindung trennen, um die Batterien aufzuladen! Setzen Sie sich bequem und lassen Sie seine Gedanken schweifen, indem Sie in uns eintauchen und vermeiden, von Notfällen überwältigt zu werden, den Geschirrspüler zu leeren, den Sport, der wieder aufgenommen werden sollte ... das ist gut.
  • Besonders nach einer Pause sind wir effizienter und verfügbarer. Also zögern Sie nicht, lassen Sie los.

1 2 3 4 5