Kategorie: Ihr Kind 3-5 Jahre

none

Spielplatz: Vorsicht vor Stürzen!

Spielplatz: Vorsicht vor Stürzen!

Ein Ausflug in den Park nach der Schule? Ja, vorausgesetzt, Sie befolgen einige Sicherheitsregeln, um Stürze und andere Unfälle zu vermeiden! Jedes Jahr werden hundert Rodelstürze registriert, die zu Blutergüssen (42%) und Brüchen (37%) führen. Um diesen Moment der Entspannung im Park nicht zu verschwenden, müssen einige Sicherheitsregeln beachtet werden, um die Sicherheit Ihres Kindes zu gewährleisten.

Alarm auf Green Island: Folge 2

Alarm auf Green Island: Folge 2

Pepin, der Delphin, wird von einem bösen Hai angegriffen ... Bluette, der Wal, unser Retter auf See, rettet ihn. Aber bald wird sie Hilfe brauchen ... Der Rest unserer Geschichte. Bluette stürzt sich auf den Hai und lässt ihn mit einem Schwanzschlag abrollen. Der Hai dreht sich, ohne sich umzudrehen.

Alarm auf Green Island: Folge 3

Alarm auf Green Island: Folge 3

Es ist Panik auf der Grünen Insel, Bluette der Wal ist in einem Netz gefangen! Bob der Krebs, Tremblette der Tintenfisch, Pepin der Delphin ... alle Freunde unseres Retters auf See helfen ihm. Werden sie es schaffen, sie zu retten? Die Fortsetzung und das Ende unserer letzten Geschichte. Feather pickt und schneidet das Netz. Bob macht dasselbe.

Alarm auf Green Island: Folge 1

Alarm auf Green Island: Folge 1

Bluette ist ein Wal ... wie kein anderer. Sein Beruf? Rettungsschwimmer auf See! Und im Ozean um Green Island gibt es Arbeit. Tauchen Sie schnell in unsere Geschichte ein. Wale verbringen ihre Zeit mit Singen, Springen und Tauchen. Aber nicht Bluette. Wenn ihre Cousins ​​sie anrufen, antwortet sie! "Ich bin auf einer Mission!

Pollen Alert: iPhone-Anwendung

Pollen Alert: iPhone-Anwendung

Der Frühling ist wieder da ... auch Pollen und Heuschnupfen! Damit Sie immer und überall über Allergierisiken informiert sind, hat Swiss Life * im März 2012 Pollen Alert, eine kostenlose Iphone-Anwendung, auf den Markt gebracht. Das iPhone, ein antiallergisches Mittel? In Frankreich ist Pollen für 10 bis 20% der Atemwegsallergien verantwortlich, die als "Heuschnupfen" bekannt sind.

Allergien: Frühzeitig handeln, um Komplikationen zu vermeiden

Allergien: Frühzeitig handeln, um Komplikationen zu vermeiden

Anlässlich des 8. Allergietages am 18. März 2014 wurde der Schwerpunkt auf die Bedeutung des Managements ab den ersten Symptomen zur Vermeidung von Komplikationen gelegt. Das Thema des Allergietags in diesem Jahr ist, wie wichtig es ist, auf die ersten Anzeichen zu achten, um spätere Komplikationen zu vermeiden.

Allergie: wie soll man damit leben?

Allergie: wie soll man damit leben?

Milch, Pollen, Katzenhaare, Milben, Erdnüsse ... kitzeln Ihre Kinder? Sie müssen Ihren Alltag gestalten, um die Allergien der Familie zu erhalten. Dr. Dominique Château-Waquet, Allergologe, beantwortet Ihre Fragen. Reicht es aus, vor einem Allergen zu fliehen, um eine Reaktion zu vermeiden?

Allergien: Wahrheiten und Vorurteile

Allergien: Wahrheiten und Vorurteile

Immer allergischere Kinder? Daran besteht kein Zweifel. Aber wessen Schuld ist es? Pr Jocelyne Just, Leiter der Asthma- und Allergie-Abteilung des Pariser Trousseau-Krankenhauses, geht die wichtigsten Ideen im Zusammenhang mit Allergien durch. Dies sind die am meisten betroffenen Kinder. Richtig, 90% der Allergien treten vor dem 7. Lebensjahr auf.

Böhmische Atmosphäre für das Zimmer Ihrer Prinzessin

Böhmische Atmosphäre für das Zimmer Ihrer Prinzessin

Die Rose hebt den Ton an und pikiert exotische Muster, um einen charmanten Fall nach dem Geschmack der heutigen kleinen Mädchen zu schaffen. Entdecken Sie unsere Auswahl an Möbeln und Accessoires, um daraus einen Prinzessinnenraum zu machen. Klicken Sie auf das Bild, um die Diashow zu sehen Elisabeth Tzimakas © Enfant Magazine

Eingebildeter Freund, musst du das Spiel spielen?

Eingebildeter Freund, musst du das Spiel spielen?

Eines Tages spricht Ihr Kind mit Ihnen über einen neuen Freund. Ein Klassenkamerad, ein kleiner Nachbar? Nein, ein Freund, der nur in seinem Kopf existiert. Also, an dem Tag, an dem er dich bittet, ihm einen Platz auf der Couch zu geben ... es steckt fest! Das Problem Ihr Kind verlässt seinen neuen Freund nicht. Er spricht mit ihm, verrät alle seine kleinen Geheimnisse, spielt stundenlang mit ihm und besteht sogar darauf, dass er mit Ihnen im Park spazieren geht!

Angines wiederholt, was zu tun ist?

Angines wiederholt, was zu tun ist?

Heute Morgen ist Ihr Kind mit Halsschmerzen aufgewacht. Die Hand auf seiner Stirn, sehen Sie, dass Fieber am Treffpunkt ist. Noch eine Angina? Der Punkt mit Dr. Martine François, HNO. Wer stört das? Dein Kind. Er hat Probleme beim Schlucken, sein Fieber ist hoch genug und es tut weh.

Haustiere: Zuneigung ohne Infektionen

Haustiere: Zuneigung ohne Infektionen

So knackig sie auch sind, die vierbeinigen Begleiter vermitteln neben ihrer Zärtlichkeit auch Gäste, die nicht immer begehrt sind. Philippe Dorchies, Professor für Parasitologie an der National Veterinary School von Toulouse, erzählt Ihnen mehr. Was sind die Krankheiten, an denen ein Kind leiden kann, wenn es mit einem Hund oder einer Katze in Kontakt kommt?

Jahr für Jahr schreitet er voran!

Jahr für Jahr schreitet er voran!

Kleine, mittlere und große Sektionen ... entdecken Sie das Programm Ihrer Schüler im Kindergarten. Ein sehr reichhaltiges Programm, das das Aussehen von Spielen, Geschichten und Spaß annimmt. Aber machen Sie keinen Fehler, es ist Arbeit! Er lernt was in kleinen Abschnitten? Wer hat gesagt, dass Kindergartenkinder nur spielen?

Apaisyl Repellent Läuse Prävention

Apaisyl Repellent Läuse Prävention

Apaisyl Lice Prevention Repellent In praktischer Sprayform besteht diese abweisende Lotion aus Zitronen-Eukalyptus-Extrakt, Cytridiol®: 8,95 € (Apaisyl). Zu entdecken:

Lernen Sie mit Pinpin und Lili zu rechnen

Lernen Sie mit Pinpin und Lili zu rechnen

1, 2, 3 ... 10! Um die Zahlen zu lernen und auf den Fingern zu zählen, hier einige spezielle Videos mit unseren kleinen Helden Pinpin und Lili. Lernen Sie 1 Lernen Sie 2 Lernen Sie 3 Lernen Sie 4 Lernen Sie 5 Lernen Sie 6 Lernen Sie 7 Lernen Sie 8 Lernen Sie 9 Lernen Sie 10 Durch Spiel, schöne Illustrationen und sanften Rhythmus, Ihre Kleine wird sich mit den Zahlen wohlfühlen, die er in der Schule lernt.

Ankunft eines Halbbruders, wie geht das?

Ankunft eines Halbbruders, wie geht das?

Sie freuen sich sehr, auf dieses Baby zu warten. Doch es gibt diesen Kummer, wenn Sie an Ihre älteste Reaktion denken. Wie wird er die Dinge nehmen? Das Problem Ihr kleines Kind hat sich gut an wichtige familiäre Veränderungen angepasst: Ihre Trennung von Ihrem Vater, dann die Ankunft Ihres neuen Gefährten in Ihrem Leben.

Asthma: eine Erinnerung an einen Urlaub mit Seelenfrieden

Asthma: eine Erinnerung an einen Urlaub mit Seelenfrieden

Sie fahren mit Ihrem Globetrotterlehrling in den Urlaub und es ist nicht sein Asthma, das Sie aufhalten wird! Sie haben ein Ziel ausgewählt, an dem er entspannt atmen kann. Bevor Sie also Ihre Koffer packen, finden Sie hier einige Tipps für einen entspannten und erfolgreichen Urlaub. Vor der Abreise Vergessen Sie nicht, Ihr Asthma von Ihrem Arzt untersuchen zu lassen.

Scribble-Workshop

Scribble-Workshop

Umrunden Sie einen Tisch, um hübsche Kritzeleien zu erstellen. Erstens fließt es. Wenn Ihr Kind außerdem lernt, seine Geste zu beherrschen, verwandelt sich seine Zeichnung schnell in ein Kunstwerk ... Auch zum Ausmalen! Nehmen Sie die Bics, Buntstifte, Kreiden, Marker ... und sogar die Gouachen heraus.

Vorsicht vor Kohlenmonoxid

Vorsicht vor Kohlenmonoxid

Bei Anbruch des Winters erinnert Inpes * daran, wie wichtig es ist, die Installation von Heizungssystemen und Kaminen zu überwachen, um Unfälle zu vermeiden. Was ist Kohlenmonoxid? Kohlenmonoxid ist ein unsichtbares, geruchloses, giftiges und tödliches Gas, das bei unzureichender Verbrennung oder Belüftung entsteht, unabhängig von der Energiequelle: Holz, Gas, Kohle, Benzin 90 Todesfälle.

Sei vorsichtig, seine Augen sind zerbrechlich!

Sei vorsichtig, seine Augen sind zerbrechlich!

Ihr Kind tränkt, seine Augen sind rot, seine Wimpern stecken fest ... es kann sich um eine Bindehautentzündung oder eine andere Infektion handeln, die durch eine äußere Aggression wie die Sonne oder ein Virus verursacht wird. Besser schnell zu behandeln. Was sind die Angriffe, die die Augen der Kleinen sein können? Die Augen der Kinder sind relativ zerbrechlich.